Bürgerkarte 2024
Kirche vor dem Sonntagshorn in Ruhpolding
© © Ruhpolding Tourismus/Andreas Plenk

26.05.2023

Qualifizierender Abschluss an der Mittelschule Ruhpolding.
Fachbereich Ernährung/Soziales - Projektprüfung

 

Die Projektprüfung im Fach Ernährung/Soziales wird als Teil der besonderen Leistungsfeststellung zum Erwerb des Qualifizierenden Abschlusses der Mittelschule durchgeführt. Aufgrund ihres Formats berücksichtigt sie in hohem Maße Fähigkeiten und Fertigkeiten, die umfangreich und detailliert geprüft werden. Für einen erfolgreichen Abschluss sind Kompetenzen, wie z.B. selbstständiges Zusammenstellen eines Menüs, themenbezogene Rezeptauswahl aus einer Übersicht, Erstellen eines schriftlichen Arbeitsplans (Organisationsplan), Vor-und Zubereiten von Speisen, Anrichten und Garnieren von Gerichten, sowie das Eindecken eines festlichen Tisches erforderlich. Schriftliche Ausführungen werden in Form einer Projektmappe dargestellt.

Eine Gruppe von Lehrkräften, sowie Herr Michael Hiebl, Frau Andrea Plenk und Rektorin Josephine Brunnhuber kamen am Dienstag in den besonderen Genuss, am Abschlussessen der Projektprüfung unter der Leitung von Frau Dagmar Mayer teilnehmen zu dürfen. Auf einem schön dekorierten Tisch wurden die einzelnen Gänge zum Thema „Eine kulinarische Reise durch die Welt“ von den Schülerinnen und Schülern professionell serviert. Nachdem die Gerichte von den Schülerinnen und Schülern vorgestellt wurden, ließen es sich die Gäste schmecken. Die Gäste waren sichtlich beeindruckt, von den unterschiedlichen Geschmackserlebnissen und den dekorativen Kreationen der Schülerinnen und Schüler.

 

GMS Ruhpolding