Kirche vor dem Sonntagshorn in Ruhpolding
© Ruhpolding Tourismus/Andreas Plenk

Bekanntmachungen

25.11.2022

 

11. Änderung des Bebauungsplanes „Bibelöd";

Satzungsbeschluss

 

Der Bauausschuss der Gemeinde Ruhpolding hat in seiner Sitzung vom 11.10.2022 die 11. Änderung des Bebauungsplanes „Bibelöd" in der Fassung vom 11.10.2022 als Satzung beschlossen. Dieser Beschluss wird hiermit gemäß § 10 Abs. 3 BauGB ortsüblich bekannt gemacht. Mit dieser Bekanntmachung tritt die Satzung in Kraft.

Jedermann kann die Satzung mit der Begründung bei der Gemeinde Ruhpolding während der allgemeinen Dienststunden des Bauamtes, Rathausplatz 2, 83324 Ruhpolding, einsehen und über deren Inhalt Auskunft verlangen. Die Unterlagen können hier eingesehen oder bei Bedarf zugesandt werden.

Auf die Voraussetzung der Geltendmachung der Verletzung von Verfahrens- und Formvorschriften und von Mängeln der Abwägung sowie auf die Rechtsfolgen des § 215 Abs. 1 BauGB sowie auf die Vorschriften des § 44 Abs. 3 Satz 1 und 2 und Abs. 4 BauGB über die fristgerechte Geltendmachung etwaiger Entschädigungsansprüche und über das Erlöschen von Entschädigungsansprüchen (§§ 39-44 BauGB) wird hingewiesen.

 

Ruhpolding, den 22.11.2022


Justus Pfeifer
Erster Bürgermeister