Bürgerkarte 2024
© © Gemeinde Ruhpolding

Das Holzknechtmuseum Ruhpolding ist ein nichtstaatliches Museum. Es liegt in landschaftlich reizvoller Lage im südlichen Chiemgau und stellt in seinen Gebäuden und dem Museumsgelände das Leben und Arbeiten der Holzknechte im alpinen Raum dar. Das Museum wird durch den Zweckverband Holzknechtmuseum Ruhpolding betrieben, Mitglieder dieses Zweckverbandes sind der Bezirk Oberbayern, der Landkreis Traunstein, der Förderverein Holzknechtmuseum e. V. sowie die Gemeinde Ruhpolding.

Das Holzknechtmuseum in Ruhpolding sucht zum 01.04.2024 und zum 01.08.2024 jeweils eine/n


Mitarbeiter im Kassendienst  (m/w/d)

In Teilzeit für die Monate April bis November (jährlich wiederkehrend)

 

Das Aufgabenumfeld umfasst folgende Tätigkeiten:
 

  • Kassendienst während der Öffnungszeiten
  • Öffnung und Schließung des Museums (Auf- und Zusperren der
  • Hütten, Bedienen der Multimediastationen)
  • Kassenarbeit (Bestandszählung, Kasse eröffnen, Buchung der Kasseneintritte)
  • Warenverkauf Museumsshop
  • Monatliche Besucherstatistik und Kassenabrechnungen
  • Veranstaltungsbetreuung in Zusammenarbeit mit dem Museumsteam
  • Beantwortung von Besucheranfragen
  • Sonstige anfallende Verwaltungsaufgaben

 

 

Wir bieten Ihnen eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Freiraum zur Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten. Es erwartet Sie ein ausgezeichnetes Betriebsklima und eine wertschätzende Führungskultur. Gute Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf durch flexible Arbeitszeiten.

Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an:

Gemeinde Ruhpolding
Personalamt
Rathausplatz 1
83324 Ruhpolding

Oder per E-Mail (bitte als PDF-Datei) an personalamt@ruhpolding-rathaus.de.

 

Bei Fragen steht Ihnen Herr Günther unter Tel. 08663/5401-11 gerne zur Verfügung.


Informationen zur Datenverarbeitung im Bewerbungsverfahren finden Sie auf unserer Homepage.
 

Downloads