Bürgerkarte 2024
Kirche vor dem Sonntagshorn in Ruhpolding
© © Ruhpolding Tourismus/Andreas Plenk

12.07.2023
 

Holzknechtmuseum erhält den Bayerischen Museumspreis

 

Am 6. Juli durfte das Holzknechtmuseum den Bayerischen Museumspreis stolz entgegennehmen. Der Bayerische Museumspreis ist einer der wichtigsten deutschen Museumspreise und ist mit 20.000 Euro dotiert. Die Verleihung fand am 6. Juli im Rahmen eines Festakts im Diözesanmuseum in Freising statt. Seit 1991 lobt die Versicherungskammer Kulturstiftung alle zwei Jahre den Bayerischen Museumspreis mit dem Ziel, die Kulturarbeit der bayerischen Museen zu würdigen und zu fördern. „Diese Auszeichnung bestätigt einmal mehr den unschätzbaren Wert unserer kulturellen Schätze sowie die Leidenschaft und Hingabe, die unser Ort und die Menschen dafür investieren“, so Bürgermeister Justus Pfeifer, der auch Vorsitzender des Zweckverbandes Holzknechtmuseum ist.
Das Holzknechtmuseum erzählt die faszinierende Geschichte der Region und präsentiert die Tradition des Holzschlagens auf lebendige und eindrucksvolle Weise: Von der Nutzung der Gebirgswälder und dem harten Leben der im Wald Arbeitenden. Es ist ein wahrer Schatz für die Bürgerinnen und Bürger und für die Gäste aus Nah und Fern. „Ein besonderer Dank gilt all den Menschen, die an diesem Projekt beteiligt waren und es zu dem gemacht haben, was es heute ist. Ein herzliches Dankeschön an alle, die an diesem Erfolg mitgewirkt haben - von den Museumsverantwortlichen, insbesondere Frau Dr. Schmid, über die Unterstützer, den Vinzenziverein, die Bayerischen Staatsforsten, das forstliche Bildungszentrum, bis hin zu den engagierten Mitarbeitern und freiwilligen Helfern. Ohne eure Begeisterung wäre dies nicht möglich gewesen!“, bedankte sich Pfeifer. Auch an die weiteren Träger des Museums,  den Bezirk und den Landkreis, richtete der Bürgermeister ein „herzliches Vergelt‘s Gott“.
Das Holzknechtmuseum ist für die Saison 2023 bis zum 31. Oktober von Dienstag bis Sonntag jeweils von 10 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Mit der Bürgerkarte ist ein ermäßigter Eintritt (ausgenommen Familienkarten und Sondertarife) erhältlich.