Bürgerkarte 2024
Kirche vor dem Sonntagshorn in Ruhpolding
© © Ruhpolding Tourismus/Andreas Plenk

14.08.2023
 

Gratis Wanderparkplatz Fuchsau für Nutzung freigegeben

 

Der Wanderparkplatz Fuchsau ist nun offiziell fertiggestellt und eröffnet worden. Mit einer Gesamtfläche von 7200 Quadratmetern bietet dieser großzügige gratis Park-and-ride Parkplatz bis zu 250 Fahrzeugen Platz. Der neu erbaute Wanderparkplatz dient als idealer Ausgangspunkt für viele Freizeitaktivitäten und Wanderungen. Neu ist auch die künftige Anbindung an die gratis Dorflinie, die Gäste und Einheimische von dort zu weiteren Ausgangspunkten für Wanderungen bringt. Aber auch bei Veranstaltungen in der Chiemgau Arena, wie beispielsweise dem jährlich stattfindenden Biathlon-Weltcup, kann dieser Parkplatz genutzt werden, um mit dem Shuttlebus bequem und umweltfreundlich in die Chiemgau Arena zu gelangen. Auch für Besuche in das gegenüberliegende Waldstadion ist der große Parkplatz ideal.
„Mit der Eröffnung des Wanderparkplatzes Fuchsau wird das Wanderparkplatzkonzept um eine weitere wertvolle Parkmöglichkeit erweitert. Neben der vielseitigen Nutzung gefällt mir besonders die nachhaltige Gestaltung des Parkplatzes“ so Bürgermeister Justus Pfeifer. Statt Asphalt wurde ein Schotterrasen verlegt, der nicht nur die Umwelt schont, sondern auch das Landschaftsbild bewahrt und in die natürliche Umgebung des Standorts integriert. Schotterrasen ermöglicht eine Wasserdurchlässigkeit und eine natürliche Begrünung der Parkflächen. Um den Gräsern und Pflanzen die Möglichkeit zu geben sich anzuwurzeln, konnte der Parkplatz nach Fertigstellung im vergangenen Spätherbst vorerst noch nicht für die Öffentlichkeit freigegeben werden. Die Belastung durch fahrende oder rangierende Fahrzeuge auf dem Schotterrasen ist erst jetzt, nach einer ausreichenden Vegetationsphase möglich. Darüber hinaus wurden bei der Gestaltung des Parkplatzes gebietsheimische Hölzer wie Waldhasel, Hartriegel, Bergahorn, Schlehen und Liguster verwendet, um eine harmonische Verbindung zur Natur herzustellen und die lokale Flora und Fauna zu unterstützen. Der Parkplatz bietet nicht nur praktische Vorteile für Sportbegeisterte und Wanderfreunde, sondern setzt auch ein Beispiel für umweltbewusste Planung und nachhaltige Nutzung von Naturressourcen.