Aktionswoche "Zuhause Daheim"
Kirche vor dem Sonntagshorn in Ruhpolding
© © Ruhpolding Tourismus/Andreas Plenk

25.07.2023
 

Besuch des Chiemgauer Teams in der Grund- und Mittelschule Ruhpolding

 

Die Gemeinde Ruhpolding hatte im vergangenen Jahr gemeinsam mit dem Chiemgauer Regiogeld ein Sponsoring Projekt für Vereine aus Ruhpolding angeboten (wir berichteten mehrfach).

Motiviert durch die Aktion der Gemeinde waren die Nutzer der Regiocard aktiver geworden und kauften fleißig ein. Dadurch kam in diesem Zeitraum eine Steigerung der Fördermenge zustande. Im Mai wurden die Fördergelder des Jahres 2022 von der Gemeinde Ruhpolding an die fünf Vereine in Ruhpolding ausbezahlt.

Einer der fünf Vereine, die von der Aktion profitierten, ist der Förderverein der Grund- und Mittelschule Ruhpolding: Die Schulleiterin Frau Josephine Brunnhuber und die beiden Vorsitzenden Aneta Nawrat und Cordula Horn hatten das Chiemgauer-Team Elke Boehringer und Peter Fochler zu einem Treffen in der Schule eingeladen. Stellvertretend für die Gemeinde Ruhpolding kam noch die 3. Bürgermeisterin Frau Sigrid Haitzer zum Fototermin in die Schule dazu.

Sie berichteten, was alles durch die zusätzlichen Fördergeldern möglich gewesen war: weitere Ausstattung im Musikraum, finanzielle Unterstützung von sozial schwächeren Kindern bei Ausflügen, Vorträge von Externen für Kinder oder Eltern, Erwerb von einem Laptop für den Distanzunterricht  und Farbe und Materialien für die Gestaltung des Pausenhofs im Rahmen des Ferienprogramms.

Die Gemeinde Ruhpolding hat im noch laufenden Jahr 2.500 Euro gesponsert, um die teilnehmenden Vereine auch in diesem Jahr weiterhin anzuregen und zu stärken.

Machen Sie mit und unterstützen Sie ohne Aufwand einen der teilnehmenden Ruhpoldinger Vereine. Gehen Sie in die Geschäfte, die den Chiemgauer annehmen, egal ob im Landkreis Traunstein oder Rosenheim. Oder melden Sie Ihren Lieblingsverein doch beim Chiemgauer als Förderprojekt an. Wir unterstützen Sie gerne.  

 

Weitere Informationen unter www.chiemgauer.info