Aktionswoche "Zuhause Daheim"
Kirche vor dem Sonntagshorn in Ruhpolding
© © Ruhpolding Tourismus/Andreas Plenk

20.07.2023
 

Kein „heißes Eisen“ – Bügeln kann jeder!

 

Am Donnerstag, den 13.07.2023 besuchte die 7. Klasse der Mittelschule Ruhpolding das BSZ (Staatliches Berufliches Schulzentrum Traunstein) in Traunstein, wo sie von den Lehrerinnen Frau Andrea Mayer und Frau Eva Daurer sowie einigen Schülerinnen der 12. Klasse des Fachgebiets Ernährung und Versorgung herzlich empfangen wurden. Ziel des Besuchs war es, den sogenannten „Bügelführerschein“ zu erwerben. Im Zuge der Projekttage zum Lernbereich Alltagskompetenzen lernten die Schülerinnen und Schüler grundlegende Kenntnisse im Umgang mit dem Bügeleisen, wie z. B. das korrekte Lesen des Pflegeetiketts in T-Shirts, sowie die richtige Vorgehensweise beim Bügeln. Natürlich durften die Schülerinnen und Schüler selbst Hand anlegen und verschiedenste Kleidungsarten bügeln. Nachdem alle ihre Bügelaufgaben erfolgreich bewältigt hatten, wurden die erworbenen Fähigkeiten mit dem "Bügelführerschein" besiegelt. Jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunde und durfte stolz sein neu erworbenes Wissen präsentieren. Doch damit nicht genug: Zum Schluss hatte Frau Mayer noch eine weitere Überraschung für die Schülerinnen und Schüler vorbereitet. Unter ihrer Anleitung bereiteten die Kinder gemeinsam Nudeln zu und buken leckere Waffeln. Der Vormittag endete mit dem Verzehr der zubereiteten Speisen in gemütlicher Runde.