Bürgerkarte 2024
© © Pixabay

Veranstaltung

Info-Veranstaltung für eine ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe

 

 

12.02.2024


Einladung zum Treffen: Engagement für ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe und Fahrdienste

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger von Ruhpolding,

ein Teil meines Aufgabenbereichs im Quartiersmanagement ist der Aufbau und die Koordination einer organisierten Nachbarschaftshilfe mit Fahrdienst für unsere ältere Generation. Im vergangen Jahr habe ich diesbezüglich bereits verschiedene Initiativen gestartet. Unter anderem, Organisationen und Vereine angeschrieben, einen Artikel im Gemeindeanzeiger veröffentlicht und eine Informationsveranstaltung durchgeführt. Zu der Veranstaltung sind vereinzelte Menschen gekommen, die sich aktuell bereits ehrenamtlich engagieren, dennoch ist dies nicht ausreichend.

Wir können mehr erreichen, wenn wir die Aufgaben auf mehr Schultern verteilen.
Besonders in Bezug auf die Einrichtung eines Fahrdienstes z.B. zu Arztfahrten/Einkaufsfahrten u.ä. (für geh-eingeschränkte Menschen, welche die kostenlose Dorflinie nicht nutzen können) benötigt es noch mehr Engagierte. Um dieses Vorhaben erfolgreich umsetzen zu können, benötigen wir Menschen, die bei der Organisation helfen (z.B. feste Telefonzeiten für die Anmeldung und Koordination von Fahrten übernehmen) und Fahrer, die entsprechend ihrer eigenen Verfügbarkeit, Fahrten übernehmen können. Es benötigt hierzu ein gutes Fundament, welches bei dem geplanten Treffen bereits ansatzweise gelegt werden soll.

Darüber hinaus besteht Bedarf an hauswirtschaftlicher Unterstützung sowie kleinen Tätigkeiten im Garten oder beim Wertstoff wegfahren. Auch hier fehlen noch helfende Hände - gerne auch von der jüngeren Generation.

 

Wir möchten die Gelegenheit nutzen, bei einem Treffen die verschiedenen Fähigkeiten zu bündeln und gemeinsam zu besprechen, wie diese Dinge erfolgreich gestaltet werden können.

Datum: Donnerstag, 29. Februar 2024

Zeit:

  • 15:00 – 16:00 Uhr: Gruppe für hauswirtschaftliche Unterstützung sowie kleine Tätigkeiten im Garten oder Wertstoff wegfahren usw.
  • 16:00 – 17:00 Uhr: Gruppe Fahrdienste – Fahrten zum Arzt, zum Einkaufen usw.

Ort: Alte Schule, Rathausplatz 3, Ruhpolding

 

Falls Sie an dem Treffen verhindert sind, sich aber dennoch engagieren wollen, kontaktieren Sie das Quartiersmanagement unter folgenden Kontaktdaten:

E-Mail: ingrid.scheiber@ruhpolding-rathaus.de 
Mobil: 0151 51408367
Bürozeiten:
Montag: 10-15 Uhr, Dienstag und Mittwoch: 9-14 Uhr, Donnerstag: 11-16 Uhr

 

Mit herzlichen Grüßen aus dem Quartiersmanagement,
Ingrid Scheiber

 

 

Quartiersmanagement – ein Service der Gemeinde Ruhpolding für die Anliegen von Seniorinnen und Senioren aus Ruhpolding
Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.